• Banner kultur
  • Banner kultur
  • Banner kultur
  • Banner kultur
  • Banner kultur

Veranstaltungen

VERNISSAGE LIBISELLER / HOLLAUF  „das Leichte und das Schwere“

VERNISSAGE LIBISELLER / HOLLAUF „das Leichte und das Schwere“

Doris Libiseller, geboren 1965 in Wolfsberg lebt und arbeitet in Pottendorf/NÖ.

Sie formt das Material Ton spontan, leidenschaftlich. Ihre Formgestaltung stützt sich auf ihr subjektives, antrainiertes Formgefühl.
Oft sind ihre hohlen Objektkörper mit Ritzspuren versehen, lassen uns eine Welt tiefgründiger Zeichen und Symbole erkennen und führen den Blick hinüber in Sphären, wo sich Traum und Wirklichkeit verbinden.

Doris Libiseller geht es darum, sich von den durch industrielles Denken geprägten rationalen Fertigungsmethoden und Beurteilungs-Normen freizumachen, die Keramik von heute von einer gewissen Erstarrung zu lösen, indem sie sich mit der Intelligenz der frühgeschichtlichen Töpfer, die sich in der Einfachheit und Effektivität ihrer Methoden beweist, alte Technologien übernimmt und neue erfindet.
Der Künstlerin geht es um ästhetische Werte und das semantische Motiv. Doris Libiseller leistet ihren Beitrag zur neuen Kunstkeramik.

Homepage: www.doris-libiseller.com

Klaus Hollauf, geboren 1957 in Wolfsberg, lebt und arbeitet in Pottenstein/NÖ.

Im emotionalen Zugang zu den Phänomenen des Lebens interessiert Klaus Hollauf der Mensch und die Natur. Eine lebendige Farbgebung verbunden mit Helldunkelkontrasten prägen viele seiner Werke. In seiner assoziativen Annäherung an die gewählten Themen schafft er eine spannungsvolle Balance aus Expressivität und Lyrik.

´´Das Werk von Klaus Hollauf ist nicht nur Bekenntnis zur Farbe und Form, sondern auch zur Expressivität. Seine Pinselführung macht Bewegungen sichtbar, in denen sich sein Wesen und Temperament ausdrücken. Seine Bilder machen die impulsive und spontane, aber auch intellektuell kontrollierte Gestik des Malens sichtbar – als Ausdruck seiner spezifischen lyrisch-dramatischen Sensibilität. Was Klaus Hollauf charakterisiert, ist seine tiefgreifende Intensität der Bildstruktur. Permanente intellektuelle Kontrolle ist unbestimmt, somit der Terminus „geplante Malerei „nur bedingt anzuwenden. Temperament und Stimmung anhaltend, ständig erkennbar. Er arbeitet viel mit seinen Gefühlen und seinem intuitiven Gefühlswissen. Er tut Dinge, die er für richtig hält, lieber aus der Intuition heraus als nach vorheriger Prüfung. Seine Malerei ist nicht berechenbar und nicht konstruierbar.´´
Heinz Drusowitsch

Homepage: www.klaus-hollauf.com

Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland würdigen die Arbeit beider KünstlerIn.

Vernissage: 24. April 2024, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 25. April bis 8. Mai 2024, Montag bis Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertag geschlossen


Leider ist diese Veranstaltung bereits beendet.

VERNISSAGE LIBISELLER / HOLLAUF „das Leichte und das Schwere“

Ort/Zeit: Stadtgalerie Ternitz im Alten Herrenhaus, MI 24.04. - MI 08.05., Beginn: 19:00 Uhr


Zurück zur Übersicht

Button zur Seite Stadtmarketing Button zur Seite Event Kultur Ternitz Button zur Seite Region im Netz Button zur Seite Volkshochschule Ternitz Button zur Seite Energieteam Ternitz Button zur Seite Klima- und Energie-Modellregionen Schwarzatal Button zur Seite Stadterneuerung

Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Cantate Domino - Movie Stars

SA 25.05.2024
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Cantate Domino - Movie Stars

SO 26.05.2024
Beginn: 17:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Stadtplatzfest 2024

SA 15.06.2024
Beginn: 15:00 Uhr

Ort: Stadtplatz

Stadtplatzfest - Famileintag mit OKIDOKI

SO 16.06.2024
Beginn: 10:00 Uhr

Ort: Stadtplatz Ternitz

Aschenputtel – Das Kindermusical

SA 22.06.2024
Beginn: 15:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen