Urlaubsaktion für PensionistInnen. Anmeldungen ab Anfang Februar in den beiden Bürgerservicebüros.Stellenausschreibungen der Stadtgemeinde Ternitz und der Wirtschaftstreibenden finden Sie im Bereich "Jobbörse".

Aktuelles aus Ternitz

11.02.2020

Baustart für die ÖBB-Unterführung Pottschach

Die ÖBB-Infrastruktur AG errichtet in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich und der Stadtgemeinde Ternitz an Stelle der Eisenbahnkreuzung mit der L4132 (Putzmannsdorfer Straße) im Ortsteil Pottschach eine Unterführung. Der Baustart steht unmittelbar bevor!


Der Standort der Unterführung ist im Vergleich zur Eisenbahnkreuzung etwas Richtung Wr. Neustadt versetzt. Dies erfordert auch das Anlegen eines neuen Verlaufs der zusammentreffenden Straßenzüge. Mit errichtet werden ein von der Fahrbahn getrennter Geh- und Radweg und eine Straßenbrücke über den Werkskanal. Die bestehende Eisenbahnkreuzung wird nach Fertigstellung der Unterführung aufgelassen – ein weiterer Schritt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Wann und wo?
Die Vorarbeiten finden von Samstag, 14. März bis 5. Juni 2020 statt. Die Hauptarbeiten starten am 15. Juni 2020 und dauern voraussichtlich bis 1. Juni 2022. Die Baumaßnahmen laufen teilweise Tag und Nacht, um den Zugverkehr im Sinne der zahlreichen Reisenden so wenig wie möglich zu beeinflussen. Wir versuchen, die Unannehmlichkeiten für Sie als AnrainerIn so gering wie möglich zu halten. Während der Arbeiten kann es trotzdem - auch nachts und am Wochenende - aufgrund des Einsatzes von schweren Bahnbaumaschinen (inkl. Rammgeräten) zu Lärmentwicklung kommen.

17,3 Millionen für mehr Verkehrssicherheit!
Bürgermeister Rupert Dworak: „Seit mehreren Jahren führen wir mit den Österreichischen Bundesbahnen intensive Verhandlungen um die Verkehrssicherheit in unserem Stadtgebiet durch die Errichtung von Unterführungen zu erhöhen. Nachdem das Projekt Rohrbach abgeschlossen ist, wird nunmehr die Unterführung im Ortsteil Pottschach in Angriff genommen“.

Die Finanzierung der beiden Projekte erfolgt durch die ÖBB, Land NÖ und Stadtgemeinde Ternitz. Die Unterführung Rohrbach kostete 5,2 Millionen Euro (Gemeindeanteil 400.000,- Euro), die Errichtungskosten für die Unterführung Pottschach werden sich auf 12,1 Millionen Euro belaufen (Gemeindeanteil 1,25 Millionen Euro).

Haben Sie noch Fragen?
Wenden Sie sich bitte an infra.kundenservice@oebb.at. Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer 05-1717 sowie unter oebb.at. Informationen zu den Baumaßnahmen der ÖBB-Infrastruktur finden Sie auch unter infrastruktur.oebb.at.

Foto: LAbg. Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald, Bürgermeister Rupert Dworak und Stadtrat Gerhard Windbichler


Zurück zur Übersicht





Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Heringsschmaus - Casa del Vino

DI 25.02.2020
Beginn: 18:30 Uhr

Ort: Kulturhaus Pottschach

Heringsschmaus - Casa del Vino

MI 26.02.2020
Beginn: 18:30 Uhr

Ort: Kulturhaus Pottschach

Stefan Haider - Supplierstunde (Zusatzvorstellung 30.4.)

FR 28.02.2020
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Stadtkino Ternitz, Dammstr. 4, 2630 Ternitz

Norbert Schneider - So wie's is

SA 29.02.2020
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Letzte Tage oder Der König, Der Narr und Die Statue.

FR 06.03.2020
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Kulturkeller Ternitz

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Suche

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen