ACHTUNG: Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Montag, dem 9. Dezember 2019 um 17.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zuhörer sind herzlichst eingeladen!Stellenausschreibungen der Stadtgemeinde Ternitz und der Wirtschaftstreibenden finden Sie im Bereich "Jobbörse".

Aktuelles aus Ternitz

06.11.2019

Essen auf umweltschonenden Rädern

Die Stadtgemeinde Ternitz versorgt in Kooperation mit der Volkshilfe derzeit täglich rund 110 Personen sowie 6 Landeskindergärten mit der Aktion „Essen auf Rädern“. Die Menüs werden im SeneCura Sozialzentrum Ternitz frisch gekocht und von vierzehn MitarbeiterInnen pünktlich ausgeliefert.


Für diese Sozialleistung, die in Ternitz bereits seit mehr als 40 Jahren besteht, hat die Stadt Ternitz zwei neue Elektrofahrzeuge angekauft und ist nunmehr mit drei E-Autos der Marke Renault Kangoo Maxi ZE unterwegs, damit die Essenportionen zuverlässig aber auch umweltschonend ausgeliefert werden können.

„Die e5-Umweltstadt Ternitz setzt damit ein deutliches Zeichen zu mehr Nachhaltigkeit auch in der Mobilität. Die Zustellerinnen und Zusteller der Essensportionen legen täglich rund 50 bis 60 Kilometer zurück. Eine ideale Distanz für den Einsatz von E-Autos“, so Bürgermeister Rupert Dworak.

Insgesamt 36.700,- Euro hat die Stadtgemeinde Ternitz in den Ankauf der beiden Fahrzeuge investiert. Sozialstadtrat Franz Stix: „Die Aktion Essen auf Rädern ist ein wichtiger Bestandteil des sozialen Netzes in unserer Stadt. Sie beschränkt sich nicht nur auf die reine Essensanlieferung, sondern bedeutet für viele unserer älteren MitbürgerInnen auch eine besondere Abwechslung in ihrem Alltag. Mit Freundlichkeit, Zuhören und ein wenig plaudern bringen unsere Zusteller nicht nur das Essen, sondern auch mehr Lebensfreude in die Wohnungen.“

„Ich bedanke mich bei der Stadtgemeinde Ternitz für die großzügige Unterstützung der Aktion „Essen auf Rädern“, die für viele Bürgerinnen und Bürger unverzichtbar geworden ist. Der Dank gilt aber auch meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die von Montag bis Sonntag – und auch an Feiertagen – dafür sorgen, dass unsere ältere Bevölkerung pünktlich ihr warmes Mittagessen erhält“, so der Vorsitzende des Volkshilfe-Regionalvereins Ternitz-Schwarzatal Robert Unger.

Foto (v.l.n.r.): Manfred Schusser, Alois Stangl, Franz Schwarz, Emanuel Knapp, Vizebürgermeister LAbg. Mag. Christian Samwald, Manuela und Walter Zwinz, Stadtrat KommR Peter Spicker, Anja Stocker, Anita Pollanz, Bürgermeister Rupert Dworak, Sozialstadtrat Franz Stix, Volkshilfe-Obmann Robert Unger, Edith Unger.


Zurück zur Übersicht





Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Die Playbackerei - Vom Gewinnen und Verlieren

DO 14.11.2019
Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Kulturkeller Ternitz

Marc Pircher & Silvio Samoni

FR 15.11.2019
Beginn: 19:30 Uhr

Ort: Stadthalle Ternitz

Dr. Jürgen Gerstmayer (Doc. G)

SA 16.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Kulturkeller Ternitz

CHRISTIAN FOIDL

MI 20.11.2019 - SO 08.12.2019
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Stadtgalerie im alten Herrenhaus

Weihnachten mit Van Gurk + Walter Nagel

FR 22.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Stadtkino Ternitz

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Suche

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen