ACHTUNG: Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Montag, dem 17. Juni 2019 um 17.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zuhörer sind herzlichst eingeladen!Stellenausschreibungen der Stadtgemeinde Ternitz und der Wirtschaftstreibenden finden Sie im Bereich "Jobbörse".

Aktuelles aus Ternitz

12.03.2019

Investitionen in die Zukunft gesichert

Der Rechnungsabschluss 2018 ergibt einen Überschuss von 586.000,- Euro.

Ternitz hat ausgezeichnet gewirtschaftet. Finanzstadtrat KommR Peter Spicker wird im Gemeinderat am 25. März 2019 einen überaus erfreulichen Rechnungsabschluss 2018 präsentieren.


Demnach hat das Budget 2018 rund 35 Mio Euro betragen. Nach dem Saldo bleibt ein Überschuss von 586.000,- Euro übrig, aber auch im Außerordentlichen Haushalt werden über 600.000,- Euro in das neue Geschäftsjahr mitgenommen, die für die Sanierung des Daches der Mehrzwecksporthalle und der Fertigstellung der neuen Rettungsstelle des ASBÖ Ternitz-Pottschach verwendet werden.

Bgm. Rupert Dworak: „Wir haben uns das Geld sehr hart erwirtschaftet, aber auch an allen Stellen versucht, Förderungen zu lukrieren“. So hat die Stadtgemeinde Ternitz aufgrund der außerordentlichen Anstrengungen im Straßenbau und zur Erhöhung der Verkehrssicherheit 400.000,- Euro an Bedarfszuweisungsmittel erhalten. Weitere 243.000,- Euro wurden aus der Sonderaktion des Bundes für die Sanierung der Mehrzwecksporthalle und der Volksschule St. Lorenzen lukriert. Dies beweist, dass Bürgermeister Rupert Dworak einen ausgezeichneten Zugang zu den Bundes- und Landesstellen besitzt.

Der Schuldenstand mit Ende des Jahres 2018 beträgt 16,1 Mio. Euro und wird im heurigen Jahr um eine weitere Million gesenkt. Die Rücklagen Ende des Jahres 2018 betragen 6,9 Mio Euro. Finanzstadtrat KommR Peter Spicker: „Durch diese äußerst erfreuliche wirtschaftliche Lage der Stadt Ternitz können wir heuer 1,5 Mio Euro in den Straßenbau investieren, unsere Betriebsmittelrücklage um weitere 800.000,- Euro erhöhen und 300.000,- Euro auf das Rücklagenkonto für die Freiwilligen Feuerwehren buchen“.

Mit einer Pro-Kopf-Verschuldung von rund 1.000,- Euro pro Einwohner zählt die Stadtgemeinde Ternitz zu den Musterschülern der Städte über 15.000 Einwohnern!

Foto: Bürgermeister Rupert Dworak und Finanzstadtrat KommR Peter Spicker bei der Präsentation des Rechnungsabschlusses 2018.


Zurück zur Übersicht





Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Josef Burger

FR 24.05.2019
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Kulturkeller Ternitz

MONIKA MORRISON

MI 05.06.2019 - FR 21.06.2019
Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Stadtgalerie im alten Herrenhaus

Stadtplatzfest

SA 15.06.2019
Beginn: 13:00 Uhr

Ort: Stadtplatz Ternitz

Petersberg Kirtag 2019

FR 28.06.2019 - SO 07.07.2019
Beginn: 16:00 Uhr

Ort: Petersberg Ternitz

Zweikanalton (support: FlipNFlop)

SA 21.09.2019
Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Kulturhaus Pottschach

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Suche

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen