ACHTUNG: Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Montag, dem 17. September 2018 um 17.00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Zuhörer sind herzlichst eingeladen!Brennstoffaktion: Anträge können von 3. September bis 28. Dezember 2018 im Bürgerservicebüro der Stadt Ternitz gestellt werden.Stellenausschreibungen der Stadtgemeinde Ternitz und der Wirtschaftstreibenden finden Sie im Bereich "Jobbörse".

Aktuelles aus Ternitz

08.06.2018

Neue Wohlfühlhaus-Anlage in Ternitz

Wohnkomfort mitten im Grünen verspricht die neue Wohnhausanlage, bestehend aus 8 Doppelhäuser und 4 Einzelhäuser im Stadtteil Pottschach. Am 8. Juni 2018 fand dazu der feierliche Spatenstich auf dem Grundstück zwischen der Sonnwendsteinstraße und der Wechselstraße statt.


Die G.E.D. Wohnbau GmbH errichtet hier moderne Passivhäuser aus hochwertigen Materialien in Vollholzbauweise. Der Baubeginn ist für Frühjahr 2018, die Fertigstellung im Frühjahr 2019 vorgesehen. GED-Geschäftsführer Baumeister Ing. Dietmar Geiger konnte zum Spatenstich eine Reihe von Ehrengästen, darunter Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak, Stadträtinnen und Stadträte der Stadtgemeinde Ternitz, Bankenvertreter, aber auch zukünftige Bewohner und Pater Josef Riegler herzlich willkommen heißen, der die Segnung vornahm.

Die Energiekosten im Passivhaus sind nachweislich geringer als bei herkömmlichen Bauweisen. „Das bedeutet nicht nur ein unbeschreiblich behagliches Wohngefühl, sondern ist auch ein wichtiger Beitrag zur Nachhaltigkeit“, freut sich Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak. Aus diesem Grund wird die Errichtung auch durch eine hohe Wohnbauförderung des Landes NÖ unterstützt. Beim Bau von Passivhäusern wird auf Wärmebrücken verzichtet, wodurch sich die Häuser durch eine exzellente Wärmedämmung auszeichnen.

Ausreichend Platz zum Leben
Die Grundrisse im G.E.D. Wohlfühlhaus sind so konzipiert, dass keine Fläche verschwendet, sondern optimal ausgenutzt wird. In den Wohnhäusern steht Praktikabilität und Wohnlichkeit im Vordergrund. Lichtdurchflutete, nach Süden orientierte Wohnräume schaffen Platz zum Wohlfühlen. Der Fokus wird auf gut zu möblierende Räume gelegt. Die Einzelhäuser weisen eine Wohnfläche von 126,37 m2 auf. Die Doppelhaushälften bieten eine Wohnfläche von 112,62 m2. Die jeweiligen Grundstücke haben eine Fläche von 206,95 bis 372,12 m2. Auskünfte und Informationen: G.E.D. Wohnbau, Michaela Flatschart, Tel. 0664 / 235 05 87 www.ged.co.at

Foto: Stadtrat Karl Pölzelbauer, Stadtrat Franz Stix, Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak, Geschäftsführer Baumeister Ing. Dietmar Geiger, der zukünftige Bewohner Helmut Siraki, Stadträtin Daniela Mohr und Stadträtin Jeannine Schmid.


Zurück zur Übersicht





Oft gesuchte Links

Veranstaltungen / Kultur

Schoeller & Stahl, es war einmal ...

SA 21.04.2018 - SA 25.08.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Ort: Stahlstadtmuseum

Flechtkurs

SA 18.08.2018
Beginn: 09:00 Uhr

Ort: Herrenhaus Ternitz

Frühschoppen der FF Ternitz-Pottschach

SA 25.08.2018
Beginn: 11:00 Uhr

Ort: Feuerwehrhaus Ternitz-Pottschach

2. ST. JOHANNER DORF-FRÜHSCHOPPEN

SO 26.08.2018
Beginn: 10:00 Uhr

Ort: St. Johann, Scherz-Park

Die Bremer Stadtmusikanten

SA 01.09.2018
Beginn: 14:00 Uhr

Ort: Kulturhaus Flatz

Weitere Veranstaltungen finden Sie auch auf Event Kultur Ternitz

Soll auch Ihre Veranstaltung hier aufscheinen? Füllen Sie bitte folgendes Formular aus und schicken Sie es uns!

Suche

Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte auf "Mehr Informationen", um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen